Bio Elektrogebläseheizung Phoenix, endlich ein Gerät das für Gewächshäuser tauglich scheint

Nachdem ich verschiedene heizlüfter für meinen kalten wintergarten (ca. 25 quatratmeter) als frostschutzwächter probiert hatte, alle steuern sehr ungenau zwischen 0grad und 7grad celssius an. Wenn es draussen zu kalt wird sind auch 3grad minus möglich. 8 gekauft und bin sehr zufrieden. Das gerät lässt sich auf die gewünschte temperatur einstellen (muß einmal ermittelt werden) und hält dann diese ziemlich gut ein, bei mir zwischen 3 und 5 grad celsius, auch wenns draussen 15 grad minus hat.

Allein die einstellmöglichkeiten der watt zahl von 1000watt angefangen ermöglichen es den heizlüfter direkt auf pflanzen zu richten. Man kann pro stufe den lüfter auf bis 26 grad einstellen und dann in 2 gradschritte nach unten. Qualität ist sehr hoch und ich kann jedem raten diesen lüfter dem baumarkt vorzuziehen. Er ist spritzwassergeschützt und sieht sehr edel und unauffällig aus. Eine kette zur aufhängung ist dabei inkl. Hacken und man kann ihn auch auf die mitgelieferten beine stellen. Es ist ein mehr als ausreichend langes kabel angeschlossen und ihr könnt ihn auch nur als lüfter ohne heizung laufen lassen. Lieferung erfolgte wie gewohnt promt innerhalb 2 tagen. Danke und wenn ich wieder etwas kaufe dann von biogreen.

Lange gesucht endlich gefunden. Habe einen relativ großen wintergarten den ich wegen meiner zitrusbäume nur auf frostsicher halten muß. Diese gerät ist einfach super – habe zwei davon bestellt und meine bäume sind das erste mal wirklich zufrieden. Hier sind die Spezifikationen für die Bio Elektrogebläseheizung Phoenix:

  • 3 Stufen zur Einstellung der Heizleistung, 1 kW, 1,8 kW , 2,8 kW
  • mit Kettenvorrichtung zum Abhängen und Bodenstützen zum Aufstellen
  • Spritzwasserdicht IPX4
  • 3 Jahre Garantie
  • Sehr leise und gleichmäßig arbeitender Lüfter

Leise, stromsparend, temperaturbeständig. Nach schlechten erfahrungen mit dem bio green arkansas (mehr dort) bin ich auf diese heizung umgestiegen. Nutze ihn für gewächshaus 4x3x2 bzw. Es ist eine gute entscheidung. Das gebläse laufen sehr leise. Die voreingestellte temperatur hat einen tolleranzbereich von nur 1-2 grad max/min bei kurzer heizzeit auf höchster heizstufe. Diese ist nur unter -5° überhaupt angesagt, um 0° herum eine stufe tiefer. Für frostfreihaltung im frühjahr und herbst stufe 1 ok.

Was mir hier gefällt ist die starke lüfter-leistung. Dies verhindert schimmel und das gewächshaus ist auch noch gleichmäßig warm. Ohne starke temperatur-gefälle von oben zu unten. Zudem bin ich flexibel mit dem aufstellen. Entweder auf dem boden aufstellen, oder an der decke aufhängen. Ketten sind bereits im lieferumfang.

Kommentare von Käufern :

  • Biogreen PHX 2.8
  • endlich ein Gerät das für Gewächshäuser tauglich scheint
  • leise, stromsparend, temperaturbeständig

Bio green heizung super ??endlich können wir das gewächshaus frostfrei halten bei 1000 watt erste stufe. (gewächshaus 14 qm)kein geruch, angenehm leise einfach top ?? zikulation prima. Zum stromkosten kann ich leider noch nichts sagen. Heizung hält bei uns auf dieser stufe 7-8 grad plus. Vorher hatten wir gasheizung und konnten alle drei tage flasche wechseln ??inklusive geruch. Bio green bestens zu empfehlen ??sauber, leise, funktionstüchtig. Denn toll ist das sie den fühler außerhalb ihres heizkörpers hat. Besten Bio Green Elektrogebläseheizung Phoenix, silber/schwarz